Hauswirtschaft


HAUSWIRTSCHAFTLICHE HILFEN NACH SGB XI

Die sogenannte "Hauswirtschaft" bezieht sich auf Leistungen der Pflegeversicherung. Sie beinhaltet unter Anderem das Einkaufen und Reinigen der Wohnung.

Um diese Hilfen finanzieren zu können, hat der Patient drei Möglichkeiten:


1
Der Patient erhielt / erhält vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen ( kurz: MDK ) nach Antragstellung und je nach Schweregrad seiner Einschränkungen, einen Pflegegrad. Den Antrag stellt der Patient oder Angehöriger bei der Pflegekasse. Dort muss er auch angeben, dass er einen Pflegedienst beauftragen möchte.
2
Erhält der Patient keinen Pflegegrad, weil seine Einschränkungen für eine Einstufung nicht ausreichen, kann er die hauswirtschaftlichen Tätigkeiten auch privat zahlen.
3
Hat der Patient einen Pflegegrad erhalten, kann er über den Pflegedienst den monatlichen Betrag von 125 Euro, den die Pflegekassen zur Verfügung stellen ( "Niederschwellige Entlastungsleistung" ), aufbrauchen.

Einkaufen
Wir beschaffen Ihnen nach Ihren Wünschen Lebens-, Reinigungs- sowie Körperpflegemittel. Bei Bedarf bieten wir Hilfe an, den Überblick über die zu kaufende Produkte zu behalten, ebenso deren Lagerung und Haltbarkeit. Wir beraten Sie gerne, wo welche Produkte preisbewußt eingekauft werden können, angepasst an der Jahreszeit. Unsere Pflegekräfte stehen Ihnen gerne beratend zur Seite, sei es in Bezug auf Körperpflegeprodukte, oder auch im Bereich Ernährung und Verdauung.

Botengänge
z.B. im Rahmen der Einkaufstätigkeit

Aufräumen der Wohnung
Neben dem Weg- und Einräumen von Gegenständen, können unsere hauswirtschaftlichen Mitarbeiter Ihnen auch praktische Tipps geben.

Reinigen der Wohnung / Hausflur
Die Flurwoche ist wieder fällig? Auch hier helfen wir gerne. Ob wir Ihre Wohnung reinigen, oder den Hausflur, Beides ist kein Problem.

Reinigen der Fenster
Wir reinigen Ihre Fenster - unter der Berücksichtigung der Sicherheit unserer Mitarbeiter.

Reinigen der Wäsche
Sortieren der Wäsche nach Material, Farbe, Waschtemperatur. Ein- / Ausräumen der Waschmaschine. Ein- / Ausschalten der Waschmaschine
Bügeln

Beheizen der Wohnung
Lüften der Wohnung


Abfallentsorgung
( hausinterner Abfall, kein Sperrmüll o.ä. )